Cannabis Medical - Alles, was Sie wissen wollten und wagten nicht zu fragen

Cannabis hat sich zu einer bevorzugten Lösung für Patienten entwickelt, die im Laufe der Jahre die Pillen und verschreibungspflichtigen Medikamente satt haben. Die Cannabiskomponenten haben sich als wirksam bei der Behandlung der Symptome erwiesen, haben aber auch therapeutisches Potenzial. Was genau ist medizinisches Cannabis, wie kommt es und wie viel kostet es - alles, was Sie wissen wollten und Sie hatten niemanden zu fragen.

Cannabis Medizin

Was ist medizinischer Cannabis überhaupt? Cannabis Medizin Ist eigentlich Blumen, Öl oder Extrakte der Cannabispflanze, auch medizinisches Marihuana, medizinisches Gras oder Maripuana.

Cannabis ist eine Cannabispflanze (ein anderes Familienmitglied ist Hopfen, aus dem Bier hergestellt wird), die in zwei Hauptuntertypen unterteilt ist: Indica und Sativa. Die Hauptunterschiede zwischen Indica und Sativa sind die Dauer des Wachstums, die Art der Wirkung und die bevorzugten Einsatzzeiten. Die Unterschiede zwischen ihnen Sie können hier lesen.

Innerhalb dieser Unterfamilien wurden "Sorten" von Cannabis angebaut, die im Laufe der Jahre ihre eigenen Namen und Namen hatten, von Abidal bis Paris - Namen, die von den Anbauern selbst vergeben wurden. In Israel ist es ein bisschen aufwärts Aus den Gesamtsorten 90Ungefähr 12-Sorten für jedes der 8-Wachstumsunternehmen für medizinisches Cannabis. Jeder Stamm enthält andere Mengen an Wirkstoffen (Cannabinoide), die insbesondere in THC und CBD unterteilt sind. Die Unterschiede zwischen THC, der psychoaktiven Substanz, und CBD, der als "medizinisch" eingestuften Substanz Sie können hier lesen.

In der Tat gibt es wirklich keinen Unterschied zwischen Cannabis "normalem" und "medizinischem" Cannabis Einige Parameter:

1. Die Person, die die Lizenz für medizinisches Cannabis genehmigt, ist eine Person, die gemäß der Gefahrstoffverordnung als "Administrator" zertifiziert wurde. Die neue Behörde für das Management von medizinischem Cannabis ist die medizinische Abteilung des Gesundheitsministeriums. Sie ist die einzige autorisierte Stelle, die medizinisches Cannabis für Patienten unterschreibt und genehmigt, mit Ausnahme von Lizenzen für Krebspatienten, die im Krankenhaus behandelt werden und die Genehmigung vom Onkologe erhalten. Die Direktoren von YKR sind Yuval Landstift und Dr. Michael Dor, die für die gesamte Branche verantwortlich sind.

2. Der Cannabislieferant ist ein landwirtschaftliches Unternehmen, dem das Gesundheitsministerium den Anbau von medizinischem Cannabis erlaubt hat, und erfüllt alle vom Ministerium festgelegten Kriterien für die Überwachung und Weiterverfolgung.9 liefert medizinischen Cannabis aus Israel.

3. Cannabisblüten wurden auf dem Bauernhof mit den entsprechenden Standards angebaut und produziert, Gewächshäuser mit Qualitätskontrolle, keine Verwendung chemischer oder verbotener Pestizide und andere ordnungsgemäße Produktionsverfahren. Es sei darauf hingewiesen, dass die israelischen Unternehmen für medizinisches Cannabis nach heutigen Tests nicht zu 100 Prozent diese Bedingungen erfüllen Petition an den Obersten Gerichtshof Sowie der Rahmen Sammelaktion Welche wird derzeit vor Gericht diskutiert.

Krankheiten, die für medizinisches Cannabis in Israel in Frage kommen

Obwohl gezeigt wurde, dass Cannabis bei einer Vielzahl von Krankheiten und Schmerzen hilft, wurde medizinisches Cannabis in Israel nur für wenige Krankheiten zugelassen.

Um eine Zulassung für medizinisches Cannabis zu erhalten, sollte ein Fachmann konsultiert werden, um eine Empfehlung für die Lieferung von medizinischem Cannabis abzugeben. Der Spezialist sollte konsultiert werden, nachdem Sie überprüft haben, dass SieIndikationslisteMit Dokumenten, die die Behandlungsgeschichte einer der folgenden Krankheiten zeigen:

  • Krebs
  • Parkinson
  • Chronische Schmerzen
  • Multiple Sklerose
  • Morbus Crohn und Kolitis
  • AIDS (HIV)
  • Posttraumatische Belastungsstörung (PTSD)
  • Tourette
  • Epilepsie
  • Kinder mit Autismus und Epilepsie in Studien.

Nicht auf der Liste, kann aber in der Zukunft gefangen werden:

  • Fibromyalgie
  • Psoriasis

Es wird empfohlen, die Chancen auf eine Lizenz gemäß dem Kanapedia-Rechner zu prüfen. hier.

Wie viel kostet medizinischer Cannabis?

Patienten mit einer Lizenz erhalten Cannabis Für 370 einen Monat. Es ist egal, ob der Patient 20-Gramm pro Monat oder 120-Gramm pro Monat erhält. Gemäß den geltenden Richtlinien bezahlt jeder einen 370-NIS pro Monat nur bei Selbstabholung oder zusammen mit einem zusätzlichen NISNUMX für die Zustellung nach Hause.

Der durchschnittliche Verbrauch von medizinischem Cannabis in Israel ab Mitte des Jahres 2019 - 32.5 pro Monat.

Ärzte, die Cannabis bestätigen (Neu: 2019)

Exklusiv für das Cannabis-Magazin - Liste der neuen Cannabis-Ärzte Israels. Dies sind Ärzte, die eine Schulung des Gesundheitsministeriums absolviert haben.

Das Folgende ist die vollständige Liste:

NachnameVornameExpertiseKooperative / institutionelle ZugehörigkeitStraßeStadtהערות
Abu RashahSchönGastroenterologieSorokaItzhak Reger Boulevardשבעבא שבע
AvrahamiMatanפסיכיאטריהGeha Mental Health CenterHelsinki 1פתח תקווה
AdisIyadSchmerzShibaShiba Road 2גןמת גן
LichtReuvenHämatologie und OnkologieZichron Menachem Day CenterLeo Nissan 10ירושלים
ElranHenochNeurochirurgieIchilovWeizmann 6תל אביב
AssafYaronChirurgieAkkumulierte MedizinUnabhängigkeit 1Sogar Yehuda
OmarSuhailInnere Medizin, RheumatologieShalom Meir CenterDiskin 9ירושליםKiryat Wolfson
BierOrenפסיכיאטריהLev HaSharon Zentrum für psychische GesundheitDie StieleWenden Sie sich an Moshe
BunzelמיכאלפסיכיאטריהMayanei Hayeshua Medical CenterRabbi Povarsky 17בני ברק
BookmanZviGeriatrieMakkabiDurch Yitzhak Rabinבית שמש
In JasminמיכאלפסיכיאטריהSha'ar MenasheStraße 6403Sha'ar Menashe
BitonEvaInternMeditrixErstellung 28גןמת גן
בןAmitפסיכיאטריהDer "Beit Ham"Rav Kahneman 111בני ברק
Ben ShacharMenachem ShlomoOnkologieMakkabiBen Gurion Ave 80 aKiryat Motzkin
Bar-DovIdaPalliativAkkumulierte MedizinIndependence 1 Postfach 3114Sogar Yehuda
Brill</s>ילביוSchmerzIchilovWizman 6תל אביב
Goldberg SternHadassahNeurologieSchneider (allgemein)Kaplan 14פתח תקווה
GoldsteinOmarGastroenterologie, Innere MedizinBnei ZionEliahu Golomb Boulevardחיפה
Gur ArjehMit mirSchmerzShiba Tel HashomerTalגןמת גן
GlasbergSimonaInternHadassah Ein Karemירושלים
GiladAlterKinderSchneiderKaplan 14פתח תקווה
Doek AdrianMarceloHämatologie / Innere MedizinAssutaMedizin 7אשדוד
דניאלWillkommen beiFamilieVereintתל אביב
AufgetautUnd darüberOnkologieSorokaשבעבא שבע
HirschEyalGastroenterologie, Innere MedizinIchilovWizman 6תל אביבIchilov Boden 1 Flügel A
GlänzendNorman IsaacOnkologieShaare ZedekShmuel Byte 12ירושלים
VerberהורהFamilieAkkumulierte MedizinGivat Avni
NachtigallJocelynFamilieMakkabiArlozorov Boulevard</s>ולה
Ein Fremder von ZionMosheפסיכיאטריהAssuta Ramat HachayalEisen 19תל אביב
HerutiRaphael YosefPhysikalische Medizin und RehabilitationRehabilitationsklinikSderot Hahayal 2תל אביב
HarmushורדInnere Medizin, GeriatrieLaniadoDivrei Chaim 16נתניה
Eine SenseIritGastroenterologieRambamחיפה
YigalGutnickPsychiatrie des Kindes und des JugendlichenHillel Yaffe</s>רה
YagnaShaiHämatologiePoriaDov Hoz, Unteres GaliläaHebräisch
JakobGurevichפסיכיאטריהNationale EbeneDie Fabrik ist 5</s>רמיאל
YatzkerUriפסיכיאטריהZivDurch Maimonidesצפת
GeradeTamarSchmerzNationale EbeneWizman 14תל אביב
CohenStiftungSchmerzShaare ZedekShmuel Byte 12ירושלים
CohenעובדChirurgieRambamDie zweite Aliyah 8חיפה
CaspiOferDirektor der medizinischen AbteilungBeilinson KrankenhausDurch Ze'ev Jabotinskyפתח תקווה
CaspiNathanפסיכיאטריהLev HaSharon KrankenhausDie StieleWenden Sie sich an Moshe
כץNataliaפסיכיאטריהMaale-Hacarmel-KrankenhausDer 17Tirat Carmel
כץEldadOrthopädieBar Kochba 16בני ברק
Carmi NawiNiritNeurologieMakkabiRabbi Akiva 86בני ברק
Lev RanShaulפסיכיאטריהLev HaSharon Zentrum für psychische GesundheitDie StieleWenden Sie sich an Moshe
LiorJoshuaFamilieKaplanרחובות
LivshitzAnatoliPhysikalische Medizin und RehabilitationRehabilitationsklinikSderot Hahayal 2תל אביב
LeibaMeiravHämatologie und Innere MedizinAssutaMedizin 7אשדוד
Moss GilatStiftungInternAkkumulierte MedizinUnabhängigkeit 1Sogar Yehuda
MahamidKamelOnkologieDas Emek Medical CenterYitzhak Rabin Boulevard</s>ולה
מיכאלMarovitzOrthopädische ChirurgieShiba Tel HashomerShiba Road 2גןמת גן
MeiravFührerInnere und RheumatologieShiba Tel HashomerShiba Road 2גןמת גן
Unterrichtet FlossenYaronSchmerzRambamDie zweite Aliyah 8חיפה
ManevitschDmitriGeriatrieBeit Rivka (Clalit)Die fünf 4פתח תקווה
MeshulamHadasAugenkrankheitenHadassah Ein Karemירושלים
MattנעמיInnere Medizin und GeriatrieDas Galilee Medical CenterHebräisch
NubaniAdiFamilieIm AllgemeinenSheikh Jarrahירושלים
נעםBenyaminiHämatologieIchilovWizman 6תל אביב
</s>ולNahumFamilienmedizin, Kinder, ADHSMakkabiMenachem Begin Boulevard</s>רה
Stolick - DolbergOritSchmerzmittelShibaTel Hashomer
StollerOritPädiatrische NeurologieAssaf der DoktorTsrifin
AdyMohammedInnere Medizin, RheumatologiePoriaDov HozHebräisch
FahumFirasNeurologieIchilovWeizmann 6תל אביב
VogelmanJakobSchmerzRambamDie zweite Aliyah 8חיפה
FischerדניאלפסיכיאטריהLev HaSharon Krankenhausנתניה
FischerAmirPädiatrieCarmel Medical CenterContainer 7חיפה
FrenkelNatay DavidKinderאליןShmaryahu Levin 84ירושלים
SufiyaInbarInternRambamחיפה
KotlerMosheפסיכיאטריהRamat Hen Champion David 40Ramat Hen Champion David 40םיים
Eine SekretärinRaphaelFamilieAkkumulierte MedizinUnabhängigkeit 1Sogar Yehuda
FaltenEricArbeitsmedizinIm AllgemeinenIDF 52חיפה
KrausDrorKinderSchneider (allgemein)Kaplan 14פתח תקווה
KrasnyEleonoraFamilienmedizinAus TudelaBenjamin von Tudela 5ירושלים
RobinsonDrorOrthopädieGeneral nationalUnabhängigkeit 67בת ים
Roitman KennethorIritGeriatrieNationale EbeneJungen 14הוד השרון
RonAdiGeriatrieBar Kochba 16בני ברק
RiboLarissaOnkologieAssutaMedizin 7אשדוד
ReshefAmikamNeurologieDas Emek-Krankenhaus</s>ולה
ShwedAlterArbeitsmedizin"Schatten von Lila"Die Histadrut, 55חיפה
ShwedAlterArbeitsmedizin"Schatten von Lila"Motta Gur 4, Avnat Mall Towerפתח תקווה
SholikSvetlanaAnästhesieSorokaItzhak Reger Boulevardשבעבא שבע
StemlerAlonBrust- und HerzoperationAkkumulierte MedizinUnabhängigkeit 1Sogar Yehuda
SternNoaFamilieLaniadoDivrei Chaim 16נתניה
SheinfeldRoySchmerzShibaShiba Road 2גןמת גן
Shiff KerenBareketSchmerzMakkabi1948 2תל אביב
ShechterLioraFamilieVereintTom Lantosנתניה
ShalitNadavפסיכיאטריהLev HaSharon KrankenhausDie StieleWenden Sie sich an Moshe
ShmueliDoritNeurologieIm AllgemeinenDurch Bethlehem 75ירושלים
Shenhav SalzmanGilatInternLaniadoDivrei Chaim 16נתניה
ShakakYuriPsychiatrie und NarkologieMakkabiDer 11-Johannisbrotbaumנתניה
SharonRooneyNeurologieShibaShiba Road 2גןמת גן

Onkologe für Onkologie (nur für Krebspatienten)

● Dr. Ido Wolf und Prof. Moshe Inbar von Ichilov
● Dr. Johnny Greenfeld von Assaf Harofeh,
● Prof. Jamal Zidan vom Ziv Medical Center in Safed,
● Dr. Weitzan Roni und Dr. Lia Eshet von Sheba, Tel Hashomer,
● Dr. Gil Bar Sela vom Rambam Medical Center
● Dr. Shachar Ben Menachem vom Nahariya Hospital.
● Dr. Tatyana Harkovsky, Krankenhaus Barzilai
● Dr. Yaakov Baram, Poriya-Gesundheitszentrum
● Dr. Yakir Rotenberg, Hadassah Ein Kerem
● Dr. Orna Rosengarten, Shaare Zedek Medical Center.
● Dr. Shimon Wein, Beilinson Hospital wurde nicht gefunden
● Dr. Salem Blanc, "Heiliges Familienkrankenhaus" Nazareth.

Alle anderen Ärzte in Israel, die den Kurs des Gesundheitsministeriums nicht abgeschlossen haben, sind Ärzte Empfehlen Nur - empfohlen an den Chefarzt Dr. Michael Dor Zur Genehmigung

So erhalten Sie eine Cannabis Medical License

Zuerst gibt es eine Überprüfung Im Handbuch für die Erteilung einer Lizenz für medizinisches CannabisFahren Sie dann mit einem der oben aufgeführten Ärzte fort oder besuchen Sie einen Arzt, der nicht akkreditiert ist und von dem Sie ihn beziehen können Empfehlung Für die Behandlung von medizinischem Cannabis - gesendet vom Arzt in einem Online-Formular direkt an das Gesundheitsministerium.

Während es Fälle gab, in denen eine Cannabis-Lizenz auch durch die Empfehlungen von Hausärzten ermöglicht wurde, ist es in den meisten Fällen eindeutig vorzuziehen, eine Empfehlung von SpezialistIn jeder für die Krankheit relevanten Spezialisierung und in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen.

Wie viele Patienten sind in medizinischem Cannabis?

Ab April wird 2017 eingestellt Über 30,000 Patienten in Israel Behandlung von medizinischem Cannabis, hauptsächlich Krebspatienten und Schmerzpatienten. Darüber hinaus Patienten mit Morbus Crohn / Colitis, posttraumatische Belastungsstörung, MS-Patienten, Parkinson-Patienten, AIDS-Patienten, Patienten mit Tourette-Syndrom.

VERBRAUCHSMETHODEN von Cannabis

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, medizinisches Cannabis zu konsumieren:

Rauchender Cannabis

1. JDC - eine aufgerollte Zigarette voller getrockneter Marihuana-Blüten.
2. Pfeifenpfeife für Marihuana.
3. Bang - Eine Wasserpfeife, die wie ein Narghile funktioniert. Es gibt eine große Auswahl an Bongs verschiedener Arten und Größen, die für den Konsum von medizinischem Cannabis jedoch am meisten empfohlen wird, ist ausschließlich Glas.
4. Synchronisation - in Israel nicht üblich. Ein relativ neues amerikanisches Phänomen, das jetzt nach Europa vordringt, basierend auf einem Brenner, der hochkonzentrierte Extrakte wie Vox-Cannabis verbrennt.

Verdampfung

Die Verdampfung des Cannabis erfolgt mit einem speziellen Verdampfer (Friteuse) durch Erhitzen der Blüte oder des Cannabisextrakts auf die Temperatur, bei der die Wirkstoffe verdampfen (180-240), jedoch nicht verbrennen, so dass keine Verbrennung stattfindet. Der Vorteil des Verdunstungsverbrauchs ist die Gesundheit, da Rauch nicht mit unerwünschten Nebenprodukten und Karzinogenen inhaliert wird. Der Nachteil des Verfahrens besteht in den hohen Kosten der Verdampfungsvorrichtung. Es wird empfohlen, keine Verdampfer zu kaufen, die nicht elektrisch sind und auf Erhitzung mit heißem Feuer beruhen. Das vom Gesundheitsministerium zur Verfügung gestellte Cannabisöl darf unter keinen Umständen bedampft werden, da es mit Olivenöl vermischt wird, wodurch gefährliche Dämpfe im Ofen entstehen.

Verdauung

1. Lebensmittel - Cannabis kann auch in Form von Keksen konsumiert werden (Ein Video-Guide zur Herstellung von Cannabis-Keksen) Oder andere Lebensmittel, die Cannabisbutter enthalten. Die Zubereitung von Cannabisbutter ist sehr einfach. Unten Anleitung zur Herstellung von Cannabisbutter.

2. Cannabisöl und 25% Pflanzenöl (meistens Olivenöl). Die empfohlene Konsummethode tropft unter die Zunge. Die Wirksamkeit des Öls ist begrenzt und wird daher vor allem für Kinder, ältere Menschen und Personen empfohlen, die nicht in der Lage sind, zu verdampfen oder zu rauchen. Bitte beachten Sie, dass das medizinische Cannabisöl vom Gesundheitsministerium geliefert wird Wir sind nicht Das wundervolle Öl, das sich als Krebskiller erwiesen hat (Rick Simpson-Öl). Es wird empfohlen, den faszinierenden Dokumentarfilm "Flucht aus der Droge" zu sehen, in dem ein krebskrankes Kind, das sich von seiner Krankheit erholt, überwacht wird Rick Simpson Öl.

3. Kapseln, mit denen die aktiven Bestandteile von Cannabis bequem und mit Langzeitwirkung genommen werden können. Die Kapseln wirken in einer "langsamen Freisetzung" und bewirken langfristige Wirkungen ohne die Gefahren des Rauchens.

Cannabis-medizinische Versorgungsmaterialien in Israel

In Israel gibt es derzeit neun Arbeiter Cannabis-medizinische Versorgungsmaterialien Die berechtigt sind, ihre Produkte an Patienten zu liefern, die über eine Zulassung für medizinisches Cannabis verfügen. Sie unterliegen der strengen Aufsicht der israelischen Polizei und unterliegen den strengen Anweisungen und Forderungen des Gesundheitsministeriums. Jeder Anbieter wächst und verteilt eine andere Anzahl von Cannabis medizinische Stämme Wenn jeder Stamm für die Behandlung anderer Krankheiten vorgesehen ist.

Im Folgenden sind die Details der Anbieter von medizinischem Cannabis in Israel aufgeführt:

Tikkun Olam
Parmocan
IMC - EMC Landwirtschaft
Ein Wunsch nach Leben
Besser
Kendok
Parfüm kaufen - Busch
Cannabalis
Tolle Natur

Wie bekomme ich die Zulassung für medizinisches Cannabis?

Wie bereits erwähnt, empfehlen wir Ihnen, die Anleitung zu lesen: Wie bekomme ich eine Cannabis Medical Lizenz?.

Um die Zulassung von medizinischem Cannabis zu erhalten, muss einer der Ärzte, die ein Meeting empfehlen, kontaktiert werden. In der Besprechung müssen Dokumente vorgelegt werden, aus denen die Krankheit hervorgeht, an der der Patient leidet, sowie schriftliche Nachweise für regelmäßig einzunehmende Medikamente und Schmerzmittel. Es wird empfohlen zu betonen, dass die Medikamente Nebenwirkungen verursachen, die ein normales Leben schwierig machen, wie Schwindel, Übelkeit, Schlafstörungen usw.

Der Arzt empfiehlt, dass Sie seine Empfehlung zusammen mit einem Empfehlungsdokument senden, das ausgefüllt werden kann In diesem Link.

Die Genehmigung wurde erstmals für einen Zeitraum von sechs Monaten erteilt Und eine monatliche Menge von bis zu 50 gemacht, aber normalerweise nicht mehr als 20. Die Kosten des Medikaments betragen 370 NIS pro Monat - unabhängig von der Höhe des erhaltenen Betrags.

Die vom YKR für eine Genehmigung oder Erneuerung angekündigte offizielle Wartezeit beträgt 30 Business Days. Krebspatienten und Patienten, bei denen der behandelnde Arzt festgestellt hat, dass es notwendig ist, den Prozess zu beschleunigen, wird hohe Priorität eingeräumt.

Die Division von medizinischem Cannabis Die Lizenzinhaber befinden sich hauptsächlich im Abarbanel Hospital in Bat-Yam. Das Vertriebszentrum kann unabhängig von den Betriebszeiten des Lieferanten erreicht werden oder alternativ erhalten Sie medizinischen Cannabis durch Lieferung zu Ihnen nach Hause Der Fokus des Blitzes.

So erhalten Sie ein Cash Back für medizinische Cannabis-Zahlungen und verwandte Produkte

Opfer von Arbeitsunfällen

Bitte wenden Sie sich an die HMO und reichen Sie folgende Unterlagen ein:
Originalbelege
Erkennung eines Unfalls
Lizenz für medizinisches Cannabis
- Ein von Cannabis bestätigtes Schreiben des Arztes, in dem beschrieben wird, warum Cannabis Medikamenten vorzuziehen ist
Jedes Problem, das Sie ansprechen könnenOrganisation von Arbeitsunfällen.

Opfer von Feindseligkeiten

Wenden Sie sich an Ihre örtliche Sozialversicherungsstelle, die Ihrem Wohnort am nächsten ist.

Die Erstattung von Aufwendungen aufgrund medizinischer Behandlung erfolgt in folgenden Fällen:

תרופות

Für den Kauf von Medikamenten im Zusammenhang mit Verletzungen, die nicht vom öffentlichen Gesundheitsdienst erbracht wurden, kann eine Erstattung gewährt werden. Um die Rückerstattung zu erhalten, wenden Sie sich bitte an die Zweigstelle der National Insurance Institute in der Nähe Ihres Wohnortes. Die Medikamente und die Quittungen der Apotheke liegen vor.

Reisen

Eine durch eine feindliche Handlung verletzte Person hat Anspruch auf Erstattung der Reisekosten für die medizinische Behandlung. Die Erstattung erfolgt nur, wenn die ärztliche Behandlung in der Nähe des Wohnortes und von einer anerkannten öffentlichen medizinischen Einrichtung durchgeführt wird.
Dem Antrag ist eine schriftliche Bestätigung der behandelnden Stelle (HMO, Krankenhaus usw.) beizufügen, aus der Datum und Art der Behandlung sowie die erforderlichen Quittungen wie folgt hervorgehen:
Eine verletzte Person, die in öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs war (Bus, Taxi-Service usw.) unterzeichnet eine Erklärung, in der die Reiseroute und der Preis angegeben sind (es müssen keine Reisetickets beigefügt werden). Die Erstattung richtet sich nach den Preisen der öffentlichen Verkehrsmittel.
Eine Person, die in einem Spezialtaxi oder in einem Rettungswagen verletzt wurde (Nachdem der Arzt mit Zustimmung eines Arztes der National Insurance Institute festgestellt hatte, dass sein Zustand ihm nicht die Beförderung mit öffentlichen Verkehrsmitteln erlaubt), werden Belege für die Reisekosten beigefügt.
Eine verletzte Person, die in ihrem privaten Auto unterwegs war (Entsprechend dem Satz, der einem Beamten gezahlt wird).

Versichert durch das Verteidigungsministerium

Diejenigen, die unter der Versicherung der Sicherheitskräfte behandelt werden, können die Erstattung der Kosten für medizinisches Cannabis beantragen. Der Versicherungsnehmer muss eine Empfehlung oder Empfehlungen des behandelnden Arztes + eine Lizenz für medizinischen Cannabis + die Annahme des Kaufs einreichen. Wenn sie vom Bezirksarzt abgelehnt werden, kann Iddo Katz (Chefarzt des Verteidigungsministeriums) direkt kontaktiert werden und sich bei ihm beschweren. Und er würde den Bezirksarzt anweisen, die Rückerstattung weiterzuleiten.

Die Adresse für Anfragen lautet:
Dr. Ido Katz - Zertifizierter Chefarzt.
Verteidigungsministerium - Rehabilitationsabteilung
Hauptsitz der Rehabilitationsabteilung.
König Shaul Blvd.
Tel-Aviv 64733
Fax: 03-7185765

Versichert durch Krankenkassen

Derzeit nur Maccabi Health Fund"Bietet eine Rendite für medizinischen Cannabis. Der Kassierer gewährt den Mitgliedern die Rückerstattung "Maccabi-Fonds" </s>.

Wer hat Anspruch auf Erstattung von medizinischem Cannabis?

Wer ist seit zwei Jahren in Folge Mitglied des Maccabi-Fonds und das monatliche Einkommen des Haushalts unter NIS 4500

Wie beantrage ich eine Erstattung der Ausgaben für medizinisches Cannabis?

1. Um eine Erstattung für medizinisches Cannabis zu erhalten, müssen Sie sich an die Maccabi-Niederlassung in der Nähe Ihres Wohnortes wenden und den Sachbearbeiter nach den Erstattungsdokumenten fragen. Sie können die Formulare auch herunterladen hier.

2. Muss eingereicht werden Die Formulare sind voll Zusammen mit folgenden Dokumenten:
א. Form der Erklärung des vollen Einkommens und der unterzeichneten Einkommensnachweise. (Drei letzte Gehaltsabrechnungen des Paares oder eine andere Bescheinigung mit Angabe des Gesamteinkommens).
ב. Medizinische Dokumente, die sich auf den medizinischen Zustand beziehen, mit medizinischen Diagnosen.
C. Verweisung einer medizinischen / paramedizinischen Einrichtung von "Maccabi Health Services" mit Angabe der vom Antragsteller gewünschten Unterstützung.
D. Eine Steuerrechnung beim Kauf des Produkts oder der letzten Behandlung.

3. Die Bearbeitung des Antrags kann bis zu einem Monat dauern.

Das Folgende ist eine Erklärung für einen zugelassenen Patienten in medizinischem Cannabis, der sowohl für das Medikament als auch für das Medikament eine Erstattung erhielt:

Betreten Sie die Maccabi-Niederlassung und senden Sie die Bewerbungsunterlagen zusammen mit allen erforderlichen Zulassungen:

In den letzten Monaten von der Bank ein Brief von einem Betreuer, ein Brief eines Sozialarbeiters in der HMO, in dem der Fonds empfohlen wird, Ihnen zu helfen. Ein Antrag auf Unterstützung bei der Finanzierung von Behandlungen, die nicht im Korb enthalten sind, eine Kopie der Lizenz, natürlich der Erhalt von Belegen, wahrscheinlich bis zu einem Jahr rückwirkend. Es ist vorzuziehen, alle Dokumente zusammen zu übertragen, und nach ein bis zwei Tagen prüfen, ob alle Seiten in das System aufgenommen wurden. Lassen Sie auch immer eine Kopie. Sie können auch eine Erstattung für die mit dem Arzneimittel gelieferte Ausrüstung, wie z. B. rollendes Zubehör, Rauchzubehör, beantragen. Dem Antrag sind auch Invaliditätszertifikate beizufügen, wenn die Genehmigung der National Insurance Institute vorliegt, eine Rente zu erhalten und alles, was auf die medizinischen Probleme hindeutet.

Ich bat den Sozialarbeiter, die Vorteile der Verdunstung in Bezug auf das Rauchen anzuführen und die Menge und die Einsparungen zu erläutern. Ich habe natürlich ein Preisangebot beigefügt, das ich vom Waferanbieter erhalten habe. Ich habe im ersten Jahr eine 57-Rendite gegen Einnahmen für das Medikament erhalten. Zweites Jahr 80 Prozent. Ich bat um einen Waferizer und erhielt eine NIS 2250-Rückerstattung!

Cannabismedizinische Behandlung für eine Vielzahl von Krankheiten und Schmerzen

Cannabis wurde in der Geschichte der Menschheit als allgemeines Heilmittel gegen Schmerzen und Krankheiten eingesetzt und vor weniger als 100 Jahren verboten. In den letzten Jahren hat Cannabis seine Legitimität wiedererlangt, nachdem jahrzehntelange Opfer falscher Propaganda durch die Behörden, die die wirtschaftlichen Interessen der Pharmaunternehmen den Interessen der Bürgerinnen und Bürger vorzogen, Opfer geworden sind.

Cannabis kann bei der Behandlung einer breiten Palette von Krankheiten wie chronischen Schmerzen, Migräne, Arthritis, Multipler Sklerose, Glaukom, Asthma, Epilepsie, Depressionen und Angstzuständen, Tourette-Syndrom, Schlaflosigkeit, Morbus Crohn helfen. Fibromyalgie, Magen-Darm-Erkrankungen, Krebs, Hepatitis C, HIV / AIDS, Huntington, Bluthochdruck, Inkontinenz, MRSA, Osteoporose, Juckreiz, Schlafapnoe und vieles mehr.

Ein kleiner Teil der tausenden Veröffentlichungen und Forschungsergebnisse, die sich auf die medizinischen Eigenschaften von Cannabis beziehen, ist in der folgenden Liste auf der NORML-Website zu finden:
Medizinisches Marihuana - Ein Rückblick auf die neueste Forschung

Cannabis oder Antidepressiva?

Medizinische Behandlung von Cannabis bei posttraumatischen Belastungsstörungen (PTSD)

Die Verwendung von Marihuana nach einem traumatischen Ereignis verhindert die Entwicklung posttraumatischer Symptome. Dies geht aus einer neuen Studie hervor, die an der Universität Haifa durchgeführt und in der renommierten Fachzeitschrift Neuropsychopharmacology veröffentlicht wurde. Für weitere Informationen klicken Sie hier: Marihuana für posttraumatische Belastungsstörung.

Cannabis Medical zur Behandlung von Rückenmarksverletzungen

Die Cannabispflanze enthält unter anderem den Inhaltsstoff Cannabidiol, der keinen psychotischen Effekt hat.
NEW YORK (Reuters Health) - Cannabidiol (CBD) hat die Mobilität von Labormäusen mit Rückenmarksverletzungen verbessert, so eine neue Studie in der Fachzeitschrift Neurotoxicity Research.

Die von einem Team von Wissenschaftlern und Experten in Sao Paulo, Brasilien, durchgeführte Studie ergab, dass Cannabidiol Schmerzen bei Rückenmarksverletzungen reduzieren kann. Labormäuse erhielten vor, drei Stunden nach und während sechs Tagen nach der Operation der Wirbelsäule Placebo-Injektionen (Placebo-Injektionen ohne wirkliche Wirkung) und echte Injektionen. Für weitere Informationen klicken Sie hier: Neue Forschung: Cannabis hilft bei der Behandlung von Verletzungen der Wirbelsäule

Das Rauchen von medizinischem Cannabis in der Schwangerschaft schädigt den Fötus nicht

Tests haben gezeigt, dass Kinder, die während der Schwangerschaft Marihuana konsumierten, wachsamer, emotional stabiler und anpassungsfähiger waren als Kinder von Frauen, die keinen Cannabis konsumierten. Für weitere Informationen klicken Sie hier: "Marihuana Babies" - Rauchen von Marihuana oder Cannabis während der Schwangerschaft schadet dem Fötus nicht.

Das Rauchen von Cannabis Medical schadet der Gesundheit nicht

Eine kürzlich veröffentlichte Studie schließt 20-Jahre der Forschung aus: Marihuana-Rauchen schadet der Gesundheit nicht. Sie können sich entspannen, nachdem eine vorherige Studie gezeigt hat, dass Rauchen von Marihuana keinen Lungenkrebs verursacht. Für weitere Informationen klicken Sie hier: Eine neue Studie sagt: Ihre Lunge liebt Marihuana.

Cannabis Medical reduziert das Risiko eines Herzinfarkts

Eine neue Studie, die vom US-Gesundheitsministerium finanziert wurde, ergab, dass Mäuse, die Cannabinoide (die Wirkstoffe in Cannabis) konsumierten, das Herzinfarktrisiko in 50% reduzierten. Für weitere Informationen klicken Sie hier: "Eine Marihuanablume pro Tag und du wirst dich in Ruhe von Herzinfarkten trennen ..."

Ist das süchtigmachende Cannabis-Medikament?

Der ernsteste Hinweis auf die Frage, ob süchtig machendes Marihuana in einem von XIVUMX verfassten und veröffentlichten Buch von Professor Leslie Iverson von der University of Cambridge in England gegeben wurde. In dem Buch beschreibt Professor Iverson eine internationale Studie, die seit mehreren Jahrzehnten durchgeführt wurde, einschließlich einer Untersuchung in Laboratorien und der Verteilung von Umfragen und Fragebögen zu diesem Thema. Den Ergebnissen zufolge können 2008 und 10% der Konsumenten, die regelmäßig Marihuana und / oder Cannabis konsumieren, eine bestimmte Angewohnheit entwickeln, und nur 30% leidet an dem, was als "Sucht" bezeichnet wird. Für weitere Informationen klicken Sie hier: Ist Marihuana süchtig?

Kann Cannabis Gehirnzellen verbrennen?

Laut einer Studie der Universität von Saskatchewan in Saskatoon, Kanada, sind die Auswirkungen von Marihuana auf das Gehirn alle harmlos. Für weitere Informationen klicken Sie hier: Marihuana Gehirn - Wie Cannabis die Bildung von Zellen im Gehirn erhöht.

Ist Cannabis für Tiere geeignet?

Obwohl es nicht viele Studien zum Cannabiskonsum von Haustieren gibt, haben die bestätigten bestätigt, dass Cannabinoidrezeptoren in den Körpern einer Vielzahl von Tieren wie Mäusen, Schweinen, Hunden, Affen und mehr vorkommen. Dieselben Studien weisen auch darauf hin, dass Marihuana-Konsum Tiere bei Schmerzen, Übelkeit, Angstzuständen und anderen neurologischen Komplikationen unterstützen kann. Für weitere Informationen klicken Sie hier: Ist Cannabis für Tiere geeignet?

Cannabis-Behandlung für Autismus

"Wenn ich von einem Arzt oder einem Arzt von der Drohung eines Durchbruch-Elternteils erfahre, passen sich meine Stimmbänder sofort an den Schrei an - diese Ärzte sind Bastarde. Richtig. Es ist nicht höflich, aber wenn ein Vater oder eine Mutter mit Hilfe von Marihuana ein Kind vor den Armen des Autismus retten kann, müssen wir nur ihre Hände küssen. Und um herauszufinden, ob und wie es funktioniert. Für die Eltern und andere Kinder.
Selbst wenn es ein Meer von Ärzten und das Meer von Professoren gibt und sagen Sie mir, dass kein Zusammenhang zwischen Impfstoffen und Autismus besteht, das heißt, ein Impfstoff verursacht statistisch nicht Autismus, sagt es ihnen in einer Sprache, die einem Proktologen vorbehalten ist. Ich habe nur ein Kind mit Autismus gesehen, aber für mich war es ein Beweis für die Zerstörung einer ganzen Welt. Dieses Kind war statistisch gesehen für mich einhundert Prozent. "- Dr. Aryeh Avni. Für weitere Informationen klicken Sie hier: Über Autismus und medizinisches Marihuana - Zeugnis eines israelischen Arztes.

Cannabis statt Ritalin für Menschen mit ADHS

"Marihuana ist ein besseres Mittel gegen Aufmerksamkeitsstörungen." Laut Kinderarzt Claudia Jensen. Dr. Jensen veröffentlichte kürzlich ihre Ergebnisse aus einer von ihr am USC durchgeführten Studie zu ADHS. Für weitere Informationen klicken Sie hier: Cannabis statt Ritalin für Menschen mit ADHS.

Medizinische Behandlung von Cannabis bei Übergewicht

Rauchen von Marihuana kann Kalorien verbrennen, den Cholesterinspiegel im Blut senken und Fett in der Leber neutralisieren. Erhalten Sie die gesündeste, effektivste, schnellste und angenehmste Diät, die Sie sich wünschen können - eine Marihuana-Diät. Für weitere Informationen klicken Sie hier: Cannabis ist eine wirksame Behandlung für Fettleibigkeit.

Cannabis-medizinische Behandlung und Linderung von Fibromyalgie-Syndrom

Fibromyalgie ist der hebräische Name für Fibromyalgie, auch bekannt als Fibromyalgie-Syndrom (FMS), ein seit Anfang des 19-Jahrhunderts bekanntes und untersuchtes Syndrom: Fibromyalgie wurde in 1976 eingeprägt und bedeutet Schmerzen im Muskelgewebe. Zellen, zusammen mit den griechischen Wörtern mya - muscle und algos - pain Muskelschmerzen werden als Syndrom und nicht als Krankheit definiert, da es sich um eine Erkrankung handelt, die durch eine charakteristische Gruppe von Symptomen gekennzeichnet ist und deren physiologisch-pathologische Grundlage nicht bekannt ist. Für die Symptome der Fibromyalgie klicken Sie bitte hier: Cannabis-medizinische Behandlung und Linderung von Fibromyalgie-Syndrom.

Cannabis-medizinische Behandlung von Schmerzen

Schmerzmittel, die von pharmazeutischen Unternehmen produziert werden, verursachen heute mehr Todesfälle als Heroin und Kokain zusammen. Cannabis ist eine gesunde Alternative, die bereits in verschiedenen Studien nachgewiesen wurde. Für weitere Informationen klicken Sie hier: Cannabis zur Behandlung von Schmerzen - eine Gefahr für die Schmerzmittelindustrie.

Ist das Rauchen von Cannabis-Medikamenten schädlich für das Autofahren?

Diese und andere Studien, die im Laufe der Jahre an verschiedenen Orten der Welt durchgeführt wurden, darunter Kanada, Australien, die Niederlande, die Vereinigten Staaten und England, haben eindeutig gezeigt, dass das Fahren mit Marihuana das Autofahren nicht schädigt und die Fahrer oder ihre Umgebung nicht gefährdet! Für weitere Informationen klicken Sie hier: Forschung beweist: Marihuana stört das Autofahren nicht. Im Gegenteil!

Verursacht Cannabis eine psychische Erkrankung?

Ein häufiges Argument unter Cannabis-Gegnern ist, dass der Einsatz der Pflanze die psychische Stabilität untergräbt und die Chancen zukünftiger Schizophrenie erhöht. "Die Zahl der Cannabiskonsumenten ist in den letzten Jahren stetig gestiegen, und die Zahl der Menschen, die an Schizophrenie leiden, ist stetig gesunken."

Dr. Mashiach erhielt das Recht zu sprechen und erklärte, dass es keinen Zusammenhang zwischen Cannabis und Psychose gibt und dass Studien zu diesem Thema eindeutig sind, auch bei Cannabiskonsumenten in Israel.

Verschreibungspflichtige Medikamente töten Marihuana und eine Klinik



חדשות
Nach oben-Taste