In IsraelחדשותLegalisierung

Die Gesetzesvorlage für den Anbau einer Cannabispflanze wird wahrscheinlich abgelehnt

Wahlen abhalten? Trotz der Unterstützung von Premierminister Benjamin Netanjahu nur eine Woche bleibt die Erhöhung zur Abstimmung in der neuen Knesset Rechnung zu genehmigen Cannabiskonsumenten zu annullieren kriminalisieren und damit eine Zunahme des Cannabis Blumentopf. „Vielleicht war es nicht der erste Ort, die Öffentlichkeit getäuscht“, behauptet einen Faktor in der Regierung.

Die neue Gesetzesvorlage, die den Anbau einer Cannabispflanze in Privathaushalten ermöglichen und die Beschuldigung der Verbraucher aufheben soll, wird offenbar nicht ausreichen, um in den kommenden Tagen die Zustimmung der Regierung zu einer Erhöhung der Knesset-Stimmen zu erhalten.

MK Shran Heschel, der die Rechnung eingereicht hat Hat angekündigt Es sei daran erinnert, dass die Regierung zwar erst nach den Wahlen als Übergangsregierung definiert wird und wesentliche Änderungen nicht genehmigen kann, es jedoch in der Tat eine Möglichkeit gibt, den Gesetzesentwurf zur Abstimmung und sogar zur Genehmigung zu erheben.

(Foto: Yonatan Sindel, Flash 90)
Wahlen abhalten? Cannabiswachstumsgesetz abgelehnt (Foto: Jonathan Sindall, Flash 90)

Neben gemeinsamen stellte fest, dass Premierminister Benjamin Netanyahu diesen Vorschlag unterstützt und daher glauben, dass Sie es für die Genehmigung durch die Regierung zu bringen, bevor die Wahlpause nächste Woche verlassen, und dann die endgültige Genehmigung Abstimmung in der Knesset während der Offseason.

Viele öffentliche geht davon aus, dass dieses Gesetz, das ist eigentlich die „Spin Wahlen“ und richtet Likud Wähler ohne eine echte Chance, wählen zu fegen die Zustimmung der Knesset drei Lesungen in so kurzer Zeit zu bekommen.

MK gemeinsam gesteht nun, dass trotz der Hoffnungen wahrscheinlich nicht ausreichen, wenn die Regierung Rechnung, und daher nicht zu erwarten, um die aktuelle Knesset zu übertreffen, aber vielleicht nur in der neuen Regierung nach Vereidigung nach den Wahlen in 17.9 statt.

Staatliche Stellen Cannabis-Magazin berichtete, dass „von Anfang an gibt es keine Chance, diesen Vorschlag noch weiter geht in der aktuellen Knesset“ und fügte hinzu, dass „dies eine Täuschung der Öffentlichkeit war, gelinde gesagt, vielleicht die Wahl zu drehen.“

Recall Rechnung schlägt vor, die Strafbarkeit auf Topf Wachstum in einem von Cannabis, den Besitz von bis zu 50 15 Gramm Hanfsamen abzuschaffen, sowie auszuschließen CBD Von der Drogenverordnung und um freien Handel und Gebrauch zu ermöglichen.

Auch auf der Rechnung Strafen für den Besitz von Cannabis für die Öffentlichkeit oder abnormale Mengen für den persönlichen Gebrauch erlaubt gegeben wird viel niedriger im Vergleich zu den festgelegten Strafen im Gesetz vom Minister Gilad Erdan genehmigt, die vor tritt zwei Monate eingegeben und so weit zurück über 2 Millionen in Geldstrafen für die Verbraucher.

Jetzt müssen die Befürworter auf das Wahlergebnis warten und eine neue Regierung schwören oder sich auf eine erste Debatte verlassen Deine Haare Im Fall des High Court of Justice im Fall des High Court of Justice im Fall des historischen Cannabis, der wahrscheinlich zu dem Ergebnis führen wird, das er für diesen Gesetzesentwurf bringen sollte.

Knesset-Mitglied Haskel sagte: "Ich gebe nicht auf. Ich arbeite und werde weiter daran arbeiten, eine wirkliche Nichtdiskriminierung zu fördern, die israelische Öffentlichkeit ist in Bedrängnis und ich werde jede Gelegenheit und jede politische Öffnung nutzen, die diese Gesetzesvorlage ermöglicht. "

Das Büro des Premierministers und seine Sprecher haben keine Antwort erhalten.


Cannabis Geldstrafen

(Beginnend mit 1 im April 2019)

Gestützt auf eine von Minister Erdan aufgedeckte Zahl. Die Polizei weigert sich, die offizielle Figur preiszugebenDetails hier)

Nach oben-Taste