In IsraelחדשותFreizeitKultur, Unterhaltung und Freizeit

Überraschende Zensur: Instagram hat das Cannabis-Tag aus der App gelöscht

# Prostitution, Drogen oder # # Niisgai sind App Instagram-Tags erlaubt, aber # Cannabis ist nicht mehr, nachdem Manager Facebook, Instagram hat beschlossen, es zu löschen und blockieren den gesamten Zugriff auf sie.

# Prostitution Ja, nein Cannabis: Instagram, die mit der Tag-Kultur am meisten identifizierte soziale Plattform, hat beschlossen, das Cannabis-Label einseitig zu entfernen.

Die Veränderung fand vor ein paar Wochen und hat versucht, Cannabis Magazine erfolglos eine Antwort oder eine Erklärung für eine Entscheidung über den Teil von Facebook, mit Instagram zu erhalten.

Instagram hat das Cannabis-Tag blockiert

Bis es gesperrt war, enthielt der Tag Cannabis (hier) Zehntausende von Bildern und Referenzen in der App, und jetzt sehen Sie nur eine Fehlermeldung: "Seite nicht verfügbar".

Auf der anderen Seite offensichtlich extremere Tags nicht blockiert, zB # von Drogen, Prostitution oder # # Niisgai, für alle Ankömmlinge zur Verfügung.

Es ist zu beachten, dass andere Tags wie üblich das Wort "Cannabis" enthalten, z. B. "# cannabisopause", "# cannabis magazine" oder eine andere Kombination des Wortes "cannabis" mit einem anderen Wort.

Außerdem wurde das Cannabis von Instagram nur auf Hebräisch gesperrt, da das #cannabis-Tag auf Englisch weiterhin wie gewohnt aktiv ist.

Diese Sanktion der Facebook Corporation gegen Cannabis ist natürlich nicht die erste in den letzten Monaten Assistiert Das Netzwerk wird verwendet, um persönliche Informationen von israelischen Surfern an die Polizei zu übermitteln.

Auch das Netzwerk Sie zensierte Vor einigen Monaten soll der High Court of Justice, die historische Cannabiskampagne, zu einer Klage dagegen führen.

Im vergangenen Jahr sogar Facebook veröffentlicht Neue Verfahren In dem es Nutzern des sozialen Netzwerks untersagt, Cannabiskonsum zuzulassen, obwohl dieses Verfahren, soweit bekannt, nicht durchgesetzt wird.

Es wurde keine Antwort von Facebook Israel erhalten.

Cannabis Geldstrafen

(Beginnend mit 1 im April 2019)

Gestützt auf eine von Minister Erdan aufgedeckte Zahl. Die Polizei weigert sich, die offizielle Figur preiszugebenDetails hier)



Nach oben-Taste