Tipps und Anleitungen für den VerbraucherRatgeber und TippsCBD (CBD)

Cannabisöl - Was ist es und warum ist es gut?

Cannabisöl ist in erster Linie die perfekte Lösung für alle, die kein Cannabis rauchen und die vielen Vorteile der Pflanze genießen möchten. Das Öl ist eigentlich ein Extrakt aus Cannabisblüten und ihren aktiven Bestandteilen (Cannabinoiden), gemischt mit Olivenöl oder anderem Öl.

Der Begriff "Cannabisöl" kann sich auf eine Vielzahl von Ölen beziehen, die mit oder aus Cannabis hergestellt werden, wieRick Simpson Öl"(RSO) wurde speziell zur Behandlung von Krebs entwickelt. Speiseöl Oder gewöhnliches medizinisches Cannabisöl, gemischt mit anderen Ölen als medizinische Behandlung für eine Vielzahl von Krankheiten oder Öl, das auf die Haut aufgetragen wird. Er kann sich auch ganz auf ein anderes Produkt beziehen - Hanföl - hergestellt aus den Samen des Muffs (Lebensmittel auf) und ist in letzter Zeit so beliebt geworden Bis ihm die Regale ausgegangen sind.

Rick Simpsons Cannabisöl
Rick Simpson Öl RSO

Rechtlich Hanföl Ist die einzige, die für die Nutzung und den freien Handel in Israel zugelassen ist. Das israelische Gesundheitsministerium untersagt medizinischen Cannabisunternehmen, Patienten mit hochkonzentriertem RSO-Öl (mit bis zu 90% THC) und Speiseöl zu versorgen. Beide müssen sich notfalls selbst vorbereiten - ob mit oder ohne legalen Cannabis.

Das Öl ist aus den Regalen
Das Öl ist legal

Allerdings das Gesundheitsministerium Ja erlaubt Medizinische Cannabisunternehmen können Öl liefern, das geringere Mengen an Wirkstoffen enthält und normalerweise mit Olivenöl oder anderem Speiseöl gemischt wird. Darüber hinaus erlaubt das Ministerium den Verkauf von Öl zur Anwendung - ein relativ neues Produkt im Arsenal von Produkten israelischer Unternehmen, das zum Beispiel bei Menschen mit Psoriasis sehr beliebt ist.

Warum ist das gut?

Zunächst einmal ist Cannabisöl die perfekte Lösung für diejenigen, die Cannabis rauchfrei konsumieren möchten - und daher besonders für Kinder und Erwachsene ohne Raucherfahrung geeignet.

Da Cannabisöl eigentlich die Extraktion aller Cannabiskomponenten ist, ist es gut und effektiv für jedes Etikett (Krankheiten / Probleme), für das das Gesundheitsministerium eine Lizenz für medizinisches Cannabis erteiltListe hier).

Ein weiterer Vorteil des Öls gegenüber dem Rauchen oder Verdampfen ist die genaue Menge, die gesteuert werden kann. Jede Ölflasche enthält einen festgelegten Prozentsatz an aktivem Material, der auf der Verpackung angegeben ist. So können Sie feststellen, wie viel pro Tropfen und Tropfen enthalten ist.

Cannabisöl hat in den letzten Jahren an Popularität gewonnen, insbesondere bei Kindern mit Autismus und Epilepsie, die natürlich nicht rauchen. Dieses Öl enthält kein THC, sondern nur CBD - die Komponente in nicht-psychoaktivem Cannabis.

Nach aufregenden Studien und Geschichten stimmte das israelische Gesundheitsministerium zu, die Behandlung auch für diese Kinder zuzulassen. Die Eltern der Kinder beschreiben einen Wechsel von 180 nach dem Gebrauch von Öl, wie in diesem Artikel zu sehen ist:

Arten von medizinischem Cannabisöl in Israel

Grünes Cannabisöl - Regular / Forte - enthält relativ wenig Cannabinoide und wird mit anderen Speiseölen wie Olivenöl gemischt. Das Öl ist normalerweise in zwei Stärken erhältlich: "normal" (1-3% THC) und "X" (4-6% THC).

CBD-Öl Einige Unternehmen bieten auch CBD-Öl an, das mehr Cannabidiol und nur wenig THC enthält. Sibidi ist die Komponente, die keine psychoaktiven Wirkungen wie THC hervorruft und außergewöhnliche Gesundheitseigenschaften aufweist.

Medizinisches Cannabisöl
Cannabisöl

Schwarzes Cannabisöl - Hochkonzentriertes Öl mit hohem Cannabinoidgehalt, ähnlich wie Rick Simpson Oil (RSO). Dieses Öl gilt als für den Verkauf an medizinische Cannabis-Patienten verboten.

Cannabisöl zum Auftragen Einige Unternehmen bieten auch Cannabisöle zur Anwendung auf der Haut, zur Behandlung von Allergien, Schmerzen und vielem mehr an. Kürzlich wurde berichtet, dass das Öl bei der Behandlung von Psoriasis - einer schweren Hautkrankheit - am wirksamsten ist.

Cannabisöl
Das Öl von Cannabalis

Wie man Cannabisöl verwendet

Um das medizinische Öl optimal zu nutzen, wird empfohlen, einige Tropfen zu tropfen Unter der Zunge Um eine gute Aufnahme der Wirkstoffe zu ermöglichen.

Es ist sehr wichtig zu versuchen, das Öl nicht zu schlucken und es so weit wie möglich unter der Zunge zu halten. Im Gegensatz zu den Auswirkungen des Rauchens oder der Verdunstung von Cannabis, die durchschnittlich ein bis zwei Stunden andauern, kann die Wirkung des Öls zeitweise bis zu 5 Stunden andauern. Das Öl wird natürlich auf die betroffene Stelle aufgetragen.

Das vollständige Handbuch für Cannabisöl kann eingesehen werden Hier.

Video-Guide:

Medizinisches Cannabisöl
Das Öl von Tikkun Olam
Medizinisches Cannabisöl
Das Öl des Parmukan
Medizinisches Cannabisöl
Kendok-Öl
Für die neuesten Updates zu CBD Klicken Sie hier

Cannabis Geldstrafen

(Beginnend mit 1 im April 2019)

Gestützt auf eine von Minister Erdan aufgedeckte Zahl. Die Polizei weigert sich, die offizielle Figur preiszugebenDetails hier)

Nach oben-Taste